Digital & Hochpräzise

In enger Zusammenarbeit mit der Praxis Kiefer & Zahn, Dr. Jesper Delfs, einem spezialisierten Kieferorthopäden in Lübeck, entstehen an unserem Laborstandort Rommerskirchen + Veit am 3D-Drucker diese Trinkplatten für Babys.

Trinkplatten werden bei Babys angewandt, die mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalte (LKGS, Hasenscharte) geboren werden, um die Nahrungsaufnahme zu ermöglichen und zu erleichtern.

Zu Behandlungsbeginn wird mit einem Intraloralscanner ein präziser Abdruck des Gaumens genommen, eine für das Baby sehr viel angenehmere Vorgehensweise als mit Abdruckmaterial, aufgrund der sehr kleinen und schmalen Spitze des Scan-Instruments.

Die Scan-Daten werden von der Praxis an unser Partnerlabor Rommerskirchen + Veit geschickt, das sich auf die Verarbeitung digitaler Daten spezialisiert hat. Unsere Zahntechniker konstruieren am Rechner die perfekt an den kindlichen Gaumen angepasste Trinkplatte, die anschließend im Labor am 3D-Drucker hergestellt und in der Zahnarztpraxis eingesetzt wird.

Aufgrund Ihres Wachstums benötigen die Babys in regelmäßigen Abständen eine neue Trinkplatte. Hierdurch kann das Kieferwachstum günstig beeinflusst werden, um die vorhandene Spalte zu schmälern und die nachfolgende Operation deutlich zu erleichtern.

My Dental Family – Die Magie Der Zähne

© Copyright - My Dental Family

Organisationstalent in Flensburg gesucht! Werde Teil unserer dentalen Familie und bewirb Dich jetzt!